Frühjahr 2024. Ich habe eine ganz besondere Einladung für die Sonneninsel Maderia erhalten… Und ich kann quasi schon die Koffer und den Rucksack packen, denn am 17. Februar geht es schon vom Flughafen in Köln/Bonn los. Ein einwöchiger Aufenthalt, um die Schönheiten der Insel kennenzulernen.

Begleitet von einer erfahrenen Wanderführung (meine Stieftochter) erkunden wir gemeinsam sechs atemberaubende Wanderziele:

  1. Levada dos Cedros: Durchquerung dichter Lorbeerwälder entlang malerischer Wasserkanäle.
  2. Levada do Seixel: Ein Pfad, der die Schönheit der Insel in all ihrer Pracht zeigt.
  3. Dona Beja Pool: Entspannung an einem der schönsten natürlichen Pools der Insel.
  4. Riso Wasserfälle: Beeindruckende Wasserfälle inmitten unberührter Natur.
  5. Levada da Ponta do: Ein abwechslungsreicher Küstenweg mit spektakulären Ausblicken.
  6. Vereda do Pesquerio do Calhau: Entdeckungstour entlang der Küste mit unvergesslichen Panoramen.

Während dieser Woche ist das gemütliche Hotel Calheda Beach in Calheda unser Ausgangspunkt für die täglichen Abenteuer.

Maderia hat einzigartige Wanderpfade und ganz besondere natürliche Schätze. Wir machen uns auf Schatzsuche auf der traumhaften Sonneninsel Maderia.

Freut Euch schon auf die täglichen Wanderberichte und Fotos.

Foto: Maderia, Areeiro, Berg.

Bernhard

Jahrgang 1963, Sparkassenbetriebswirt, jetzt Pensionär, 1. Vorsitzender, Pressewart und stv. Wanderwart beim SC Barienrode e.V., Gesetzlicher ehrenamtlicher Betreuer von fünf lieben Menschen.

Von Bernhard

Jahrgang 1963, Sparkassenbetriebswirt, jetzt Pensionär, 1. Vorsitzender, Pressewart und stv. Wanderwart beim SC Barienrode e.V., Gesetzlicher ehrenamtlicher Betreuer von fünf lieben Menschen.

2 Gedanken zu „Premiere: Mein erster Wanderurlaub im Ausland! Erlebe mit mir virtuell die faszinierende Sonneninsel Madeira.“
  1. Na, da bin ich gespannt! Habe von Madeira schon so viele schöne Fotos bekommen!!! Ich reise am 15.02. für 12 Tage nach Vidsel, Schwedisch Lappland, Polarlicht jagen. Leider kann man das ja nicht mit buchen, muss hoffen, dass wettertechnisch alles zusammen passt.
    Liebe Grüße aus dem verregneten Aerzen!
    Brigitte

    1. Liebe Brigitte, schön, dass Du auch wieder auf Tour bist. Es bestärkt sich mein Gefühl, dass wir beide es richtig machen. Genieß das Polarlicht. Beste Wandergrüße Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert