Monat: November 2020

Enkelsohn gibt alles und wird mit Jakobsmuschel belohnt

Uff, jetzt ist es schon fast vier Wochen her, dass ich mit meinem Enkelsohn auf dem Jakobsweg Via Scandinavica auf der Teilstrecke von Sarstedt bis Hildesheim gewandert bin. Als Pensionär habe ich wenig Zeit und kann natürlich auch nicht jeden Tag schreiben. Gleich vorweg: es war ein schöner, langer...
Read More

Schreibexkursion, Fischbrötchen und wer kriegt die Wohnung?

Während meines Aufenthalts in Boltenhagen beim Schreibseminar “Textlandungen” habe ich mir einen Tag freigenommen, um auf Schreibexkursion nach Wismar zu wandern. Vom Koch des Seminarhaus wurde ich mit einem großen Fresspaket ausgestattet: vier dick mit Butter bestrichene Kniften (Brotscheiben), belegt mit Mett und Käse, ein Wiener Würstchen, eine Flasche...
Read More

Schreiberling, Messerschlecker und Schlafmütze

Zur Vorbereitung auf meine Pilgerwanderung im Frühjahr von Swinemünde nach Osnabrück war ich sechs Tage zu einem Schreibseminar im Ostseebad Boltenhagen. Bildungsurlaub als Pensionär. Titel des Seminars: Textlandungen… Im wahrsten Sinne des Wortes bin ich gelandet, nämlich auf den Boden der Tatsachen. Meine Stärken liegen in Bildbeschreibungen und in...
Read More