Liebe Wanderfreunde,

in der Nähe des Jakobswegs Via Jutlandica ist es heute zu einem Großbrand auf der Lürssen-Werft in Schacht-Audorf gekommen. Teile der Ortschaft mussten evakuiert werden. Ich wandere gerade auf der Via Jutlandica und bin heute in Rendsburg angekommen, die betroffenen Wohngebiete liegen nur 5 Kilometer von meiner Unterkunft, dem Hotel Rendsburg, entfernt.

Der Wind aus Westen hat verhindert, dass ich den Brand direkt wahrgenommen habe. Warnmeldungen zum Schließen der Fenster gibt es sogar bis Kiel. Hoffentlich gibt es keine Verletzten. Es gibt eine abgebrannte Luxusyacht. In der Produktionshalle sind wohl Temperaturen von über 1000 Grad. Die Schäden werden hoffentlich durch die Versicherungen abgedeckt. Am wichtigsten ist, dass die Arbeitsplätze nach dem hoffentlich baldigen Wiederaufbau erhalten bleiben.

Bernhard

Jahrgang 1963, Sparkassenbetriebswirt, jetzt Pensionär, 1. Vorsitzender, Pressewart und stv. Wanderwart beim SC Barienrode e.V., Gesetzlicher ehrenamtlicher Betreuer von fünf lieben Menschen.

Von Bernhard

Jahrgang 1963, Sparkassenbetriebswirt, jetzt Pensionär, 1. Vorsitzender, Pressewart und stv. Wanderwart beim SC Barienrode e.V., Gesetzlicher ehrenamtlicher Betreuer von fünf lieben Menschen.